Schock

Schock – Küchenspülen aus Quarzkomposit direkt vom Erfinder

Das Unternehmen Schock ist der Erfinder der Spüle aus Quarzkomposit. Dieses Material zeichnet sich nicht nur durch eine exklusive Optik, sondern auch durch lange Haltbarkeit und eine hohe Qualität aus. Das Unternehmen, das inzwischen weltweit agiert, ist in Deutschland ansässig und lässt alle Produkte in Deutschland anfertigen. Dabei sind über 200 Modelle von Küchenspülen im Angebot, die sich die Kunden in bis zu 40 verschiedenen Farben aussuchen können. 

Als Erfinder der modernen Quarzkomposit-Spüle arbeiten die Entwickler kontinuierlich an Innovationen für den Küchenbereich. Seit 1979 die spezielle Spüle erfunden wurde, hat das Unternehmen mehr als 90 Patente angemeldet und gilt daher in Deutschland als Innovationsführer der Branche. Mit diesen modernen Ansätzen kombiniert das Unternehmen eine lange Tradition seit der Gründung 1924.

Aus dem

Schock Sortiment

Schock –

Werkzeuge, die begeistern

Als Werkzeuge gibt der Hersteller Mut und Engagement an. Diese wichtigen Kompetenzen zeigt Schock in der Beachtung von Ressourcen und Umweltschutz. So konnte das Unternehmen seit 2007 seinen Wasserverbrauch in der Produktion halbieren und eine Rohstoffeffizienz von 90 Prozent erreichen. 

Darüber hinaus arbeitet das Unternehmen mit recyclebaren Verpackungsmaterialien und fertigt alle Spülen ökologisch unbedenklich an. Damit bietet Schock den Kunden eine Teilhabe an innovativen Entwicklungen und Verantwortung für die Umwelt, die zu einem guten Gefühl bei der Küchennutzung führt.